Der nächste „Flotte! Der Branchentreff“
TAGE
STUNDEN
MINUTEN
SEKUNDEN

Ausstellerliste 2019

Volkswagen Nutzfahrzeuge

Die Marke Volkswagen Nutzfahrzeuge verantwortet im Volkswagen Konzern weltweit Entwicklung, Produktion und Vertrieb von leichten Nutzfahrzeugen, Großraumlimousinen und Reisemobilen. Derzeit sind dies die erfolgreichen Baureihen Transporter, Caddy, Crafter und Amarok, die das Rückgrat der Logistik vieler Branchen und Anwendungsgebiete bilden.

Jede einzelne Baureihe orientiert sich an den individuellen Transport- und Mobilitätsbedürfnissen ihrer Kunden aus Handel, Handwerk und Gewerbe. Bei allen Kunden geht es um zielgruppenspezifische Lösungen und um  wirtschaftliche Geschäftsmodelle, um sparsamen Mitteleinsatz bei größtmöglicher Effizienz. 
 
Die hauseigene  Business Unit Spezialfahrzeuge bietet  „turn key solution“ ab Werk. Und darüber hinaus mit renommierten Aufbauherstellern in Deutschland und Europa einmalige Vielfalt an individuellen Auf- und Umbaulösungen.  
 
Telematik-Dienstleistungen wie Connected Van oder kundenorientierte After Sales Solutions  -  häufig in Verbindung mit einem erstklassigen Angebot der Volkswagen Financial Services – gehören zum kundenorientierten Programm der Marke. 
 
Volkswagen Nutzfahrzeuge bietet seinen  Kunden die weltweit besten Transportlösungen an. Fahrzeuge und Dienstleistungen, mit denen sie zuverlässig ihren Alltagsjob erledigen und mit denen sie Mehrwert erwirtschaften können. 
 
Ganz im Sinn der Volkswagen-Tradition, immer einen Schritt weiterzudenken, arbeitet VWN schon jetzt an Lösungen für die Herausforderungen von morgen, für nachhaltige Mobilität ihrer Kunden und zur Verbesserung der Luftqualität in den Städten der Welt. Die Modellpalette der Marke wird derzeit mit Nachdruck unter wirtschaftlichen wie auch ökologischen Aspekten um elektrisch angetriebenen Lösungen für den urbanen Stadtverkehr erweitert, Der e-Crafter ist als zero-emission-Fahrzeug für den Lieferverkehr auf der letzten Meile  bestellbar, Caddy und Transporter werden von ABT als elektrisch angetriebene leichte Nutzfahrzeuge umgerüstet. In wenigen Jahren wird der ID.BUZZ als elektrischer Nachfolger des legendären Bulli unterwegs sein. 
 
Produktionsstandorte
Im Traditionswerk Hannover wird seit dem 8. März 1956 die T-Baureihe produziert, mittlerweile in der sechsten Generation (T6). Auch der Pickup Amarok läuft in Hannover vom Band. Das Werk Hannover ist gleichzeitig die Markenzentrale. Im Werk Poznań (Polen) wird seit 2004 der Stadtlieferwagen Caddy produziert – heute in der vierten Fahrzeug-Generation. Seit  2016 wird im  Werk Września (Polen) der neue Crafter gebaut. 

Zurück zur Ausstellerliste

ANFRAGE MESSESTAND FÜR DAS JAHR 2020

Fachbesucher / Fuhrparkentscheider

Dienstleister

FLOTTE! APP

img-place-holder

Die „Flotte!

Der Branchentreff“ App

jetzt zum Download!

icon android icon apple
go2top

Derbranchentreff.de und der Betreiber dieser Seite möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies, um die Seite für Sie zu verbessern und nutzerrelevant zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.