ZURÜCK

AGB Dienstleister

Der Zutritt zu der Messe und der Abendveranstaltung von "Flotte! Der Branchentreff" ist nur namentlich registrierten Dienstleistern gestattet, die sich vorher schriftlich oder online angemeldet haben und von der Flotte Medien GmbH eine entsprechende Bestätigung beziehungsweise Einlassticket erhalten haben. Die Flotte Medien GmbH behält sich vor, Dienstleisteranmeldungen nicht zu bestätigen, insbesondere dann, wenn der Dienstleister nicht zu der Zielgruppe der Veranstaltung passt. Ein Rechtsanspruch auf Einlass besteht nicht, eine Ablehnung führt zu keinerlei Schadenersatzansprüchen des Anmelders. Die Einlasstickets werden nach Bestätigung und Zahlungseingang versandt. Anmeldungen können bis zum 31.12.2018 gegen eine Bearbeitungsgebühr von 20 Euro jederzeit storniert werden. Nach dem 31.12.2018 fällt auch bei Stornierungen der komplette Betrag als Stornogebühr an, dies gilt auch bei Nichtanreise. Der Besucher ist bei Nichtanreise berechtigt, eine Ersatzperson zu benennen. Über die Annahme entscheidet Flotte Medien GmbH.

Sämtliche personenbezogene Datenverarbeitungsvorgänge (Erhebung, Verarbeitung und Nutzung) durch Flotte erfolgen unter strikter Beachtung der gesetzlichen Datenschutzvorschriften (EU-DSGVO, BDSG). Flotte speichert die Anmeldungen und sämtliche damit zusammenhängende Daten und Angaben zum Zweck der Anbahnung, Durchführung und Abwicklung des Dienstleistervertrags sowie zum Zwecke der Erbringung von ggf. gesondert gebuchten vertraglichen Dienstleistungen im Zusammenhang mit dem gebuchten Messestand und dessen Bewerbung elektronisch und gibt diese im Rahmen der Messe – ggf. auch elektronisch – an dritte Vertragspartner für die genannten Zwecke weiter.

Die Datenverarbeitung erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b EU-DSGVO zum Zweck der angemessenen Erfüllung dieses Vertrags bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen auf ihren Antrag als betroffene Person; sie ist für die beidseitige Erfüllung von Verpflichtungen aus dem Vertrag erforderlich.

Die von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden bis zum Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungspflichten gespeichert und danach gelöscht, es sei denn, dass wir nach Artikel 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO aufgrund von steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten (aus HGB, StGB oder AO) zu einer längeren Speicherung verpflichtet sind oder Sie in eine darüber hinausgehende Speicherung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a EU-DSGVO eingewilligt haben.

Folgende Datenkategorien (Daten des Dienstleisters) werden für die Vertragszwecke erfasst:

  • Firmenname
  • Anschrift (Straße, Hausnummer, PLZ/Ort, Land)
  • ggf. abweichende Rechnungsanschrift
  • Ansprechpartner (Anrede, Titel, Name, Vorname)
  • Telefonnummer (Festnetz und/oder Mobilfunk)
  • Telefaxnummer
  • E-Mail-Adresse
  • UID-Nummer
  • Branche(n)
  • Aussteller/Dienstleister-Nummer (falls bereits vorhanden)

 Die Firmenbezeichnungen und Logos der teilnehmenden registrierten Dienstleister werden ferner zum Zwecke der Bewerbung der Veranstaltung in eigenen und fremden Print- sowie Online-Medien, Webseiten und Newslettern gespeichert und verarbeitet.

Die Erteilung der diesbezüglichen Einwilligung in die Datenverarbeitung zu Werbezwecken ist jederzeit frei widerruflich. Sie kann schriftlich gegenüber dem Veranstalter oder per Email unter post@flotte.de für die Zukunft widerrufen werden.

Der Veranstalter weist darauf hin, dass vor und während der Veranstaltung „Flotte! Der Branchentreff“ innerhalb der Messehalle und des gesamten Messebereiches fotografiert und gefilmt wird. Es werden Film-, Video- und Bildaufnahmen insbesondere der Messestände und der Gemeinschaftsflächen inklusive der ggf. darauf befindlichen Personen (Mitarbeiter des Ausstellers / Standpersonal, Unteraussteller, Dienstleister, Besucher) gefertigt und im Nachgang verwertet werden.

Verwendungszwecke der Film-, Video- und Bildaufnahmen sind die (Eigen-)werbung für zukünftige Veranstaltungen, die Selbstdarstellung des Veranstalters und die Darstellung der Veranstaltung in Sozialen Medien (z.B. Facebook, Twitter, XING, LinkedIN, Google+), Pressemeldungen, Presseberichterstattungen, Interviews, Zeitschriftenveröffentlichungen und anderen Druckprodukten im Zusammenhang mit der Veranstaltung „Flotte! Der Branchentreff“. Dieses Einverständnis wird vom registrierten Dienstleister mit Registrierung und dem Betreten der Ausstellungshallen durch Vorzeigen der Eintrittsberechtigung unwiderruflich erteilt und ist unbegrenzt gültig.

Muss die Veranstaltung auf Grund von nicht von Flotte zu vertretenen oder sonstigen Umständen abgesagt werden, entfällt der Anspruch von Flotte auf Teilnahmegebühr. Ist diese bereits gezahlt, wird sie ohne Abzüge zurückerstattet. Weitere Ansprüche des Dienstleisters gleich welcher Art sind ausgeschlossen. Entfällt oder verzögert die bereits begonnene Veranstaltung auf Grund höherer Gewalt oder muss diese abgebrochen werden, hat der Dienstleister keinen Anspruch auf Rückzahlung der Teilnahmegebühr. Auch weitere Ansprüche des Besuchers gleich welcher Art sind ausgeschlossen. Alle Preis verstehen sich zzgl. MwSt. Der Gerichtsstand ist Bonn. 

Anfrage messestand für das Jahr 2019
Flotte! 2018 Der Branchentreff - das Video
Eintrittskarten kaufen
Fachbesucher
Fuhrparkentscheider
Karten kaufen
Dienstleister
Karten kaufen
flotte! app
Die „Flotte! Der Branchentreff“ App
jetzt zum Download!
Flotte! App