Der nächste „Flotte! Der Branchentreff“
TAGE
STUNDEN
MINUTEN
SEKUNDEN

Aussteller 2022

Quotenmax GmbH

Mit der Elektromobilität sogar noch Geld verdienen – klingt verlockend und zugleich unseriös. Ist es aber nicht. Stattdessen ist Fakt: Das Fahren elektrisch angetriebener Fahrzeuge spielt dem Flottenbetreiber bares Geld in die Kasse. Doch wie geht das?

 

Damit die Verkehrswende ein Erfolg wird, ohne die individuelle Mobilität einzuschränken, hat sich der Gesetzgeber einen cleveren Schachzug überlegt. Nicht alle grün angehauchten Ideen sind schließlich schlecht – es muss natürlich Instrumente geben, um die elektrische und damit die CO2-ärmere Mobilität zu fördern. Dazu hat aber nicht immer nur der Staat selbst beizutragen. Es kann auch Sinn machen, staatliche Regelungen zu treffen, um der Wirtschaft Anreize zu geben, CO2 einzusparen. Eine solche marktbasierte Regelung ist im Bundes-Immissionsschutzgesetz enthalten. So müssen Mineralölunternehmen, die CO2-gebundene Kraftstoffe verkaufen, als finanziellen Ausgleich Quotenmengen erwerben – nämlich von Elektroautobesitzern. Denn diese sorgen ja für eine CO2-Minderung, indem sie Strom verbrauchen statt fossiler Kraftstoffe. Auf die durch den CO2-freien Stromverbrauch entstehenden Quoten sind wiederum diejenigen Unternehmen angewiesen, die dafür verantwortlich sind, fossile Kraftstoffe in Umlauf zu bringen, um ihrer Quotenverpflichtung nachzukommen. Auf diese Weise schaffen erzeugen diejenigen Unternehmen, die verantwortlich sind für einen höheren CO2-Ausstoß den monetären Anreiz für Neuwagenkunden, auf CO2-ärmere Fortbewegung umzusteigen.

 

Die Quotenmax GmbH nimmt Elektroautobesitzern respektive den Fuhrparkverantwortlichen den bürokratischen Aufwand ab, ihre Elektroautoquote – zur Erinnerung: Die ist bares Geld wert! – zu veräußern. Mit vielen verschiedenen flexiblen Tarifen hält Quotenmax das passende Produkt für ebenso viele verschiedene Bedürfnisse bereit. Ob große oder kleine Flotte, ob asketisch oder hedonistisch ausgerichtet – wir übernehmen die Vermittlung der Quote und bieten dabei verschiedene Produktvorteile.

 

Nachhaltig orientierte Unternehmen haben beispielsweise die Möglichkeit, in Verbindung mit unserem Produkt gleich auch für einen nachhaltigen Zweck zu spenden. Hierzu wird ein Teil der Quote dafür genutzt, um die Aufforstung der Erde voranzutreiben oder Blühwiesen auszubauen, die für ein reges Insektenleben unabdingbar sind. Der Kunde darf selbst entscheiden, ob er nur einen Teil oder sogar die komplette Quote spenden möchte. Interessante Prämien wie beispielsweise nachhaltiger Honig von den Insekten unserer geförderter Blühwiesen versüßen unsere Produkte im wahren Sinne des Wortes. Wir informieren Sie gerne. Mehr zum Thema gibt es auf unserer Website www.quotenmax.de.

Zurück zur Ausstellerliste

ANFRAGE MESSESTAND FÜR DAS JAHR 2023

Fachbesucher / Fuhrparkentscheider

Dienstleister

go2top