Der nächste „Flotte! Der Branchentreff“
TAGE
STUNDEN
MINUTEN
SEKUNDEN

Aussteller 2021

German Autolabs GmbH

Sprachassistenz für Berufskraftfahrer, Kuriere und Zusteller 

Exponentiell wachsender Online-Handel und anhaltende Coronakrise haben die Logistikbranche weltweit mächtig unter Druck gesetzt. Mit smarter Sprachassistenz für Berufskraftfahrer, Kuriere und Zusteller machen die Berliner KI-Spezialisten von German Autolabs die bestehende Infrastruktur führender Logistikunternehmen effizienter und verbessern die Zustellqualität. Die einzigartige, modulare Technologie wird in Fahrer-Apps, Scannern und direkt in Fahrzeugen eingesetzt.


Das Prinzip ist einfach: Automatisierung und Unterstützung der Arbeitsabläufe mobiler Arbeitskräfte durch intelligente Sprachassistenz. Nach den Prinzipien "Sprechen" - "Verstehen" - "Denken" kommen dabei drei Produktebenen und Dutzende erprobter Sprach-Skills für die Logistik zum Einsatz.
Beim "Sprechen" etwa werden Lieferadressen, Zustellbesonderheiten, Routeninfos und mehr aus verschiedenen Datenquellen verknüpft und im richtigen Moment angesagt. Zudem stellt der Fahrer dem System jederzeit Fragen, ohne während der Fahrt auf ein Display tippen zu müssen.

"Verstehen" steht für die sprachbasierte Datenanreicherung durch die Fahrer und Zusteller als Augen und Ohren am Zustellpunkt. Öffnungszeiten, Zugangscodes, Rampenspezifika oder besondere Zustellinformationen können in Echtzeit ins System gesprochen und der gesamten Flotte bereitgestellt werden.

Spannend für Flotten im Langstreckenverkehr und bei hochdynamischen Fahrplanungen ist das Modul "Denken". Hier wird ein Großteil der Kommunikation zwischen Disposition und Fahrern an einen teilautomatisierten Sprachbot übergeben, der auch noch multilingual in der jeweiligen Landessprache der Fahrer funktioniert. Damit werden Themen wie neue Abholungen oder Lieferungen, geänderte Ladefenster, Probleme mit dem Fahrzeug oder Palettenhandling effizienter und voll dokumentiert in die Abläufe integriert.

An vordefinierten Skills steht eine ganze Bandbreite an Funktionen bereit, die Berufskraftfahrer, Kuriere und Zusteller sinnvoll unterstützen und über Schnittstellen leicht an existende Datenhaltungsysteme angedocken. Intelligente Sprachassistenztechnologie-Anwendungen sind in Projekten mit Kunden wie Volkswagen Nutzfahrzeuge, DHL Parcel UK und weiteren Unternehmen aus der KEP-Branche sowie Frachtgut-Logistikern und Zeitungsverlagen erprobt.
Jede Branche hat ihre eigenen Anforderungen - German Autolabs spricht die Sprache von Transport und Logistik.

Sprechen Sie uns an: www.germanautolabs.com

Zurück zur Ausstellerliste

ANFRAGE MESSESTAND FÜR DAS JAHR 2022

Fachbesucher / Fuhrparkentscheider

Dienstleister

go2top

Derbranchentreff.de und der Betreiber dieser Seite möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies, um die Seite für Sie zu verbessern und nutzerrelevant zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.