Der nächste „Flotte! Der Branchentreff“
TAGE
STUNDEN
MINUTEN
SEKUNDEN

Aussteller 2021

NISSAN Center Europe GmbH

Nissan Center Europe GmbH              Stand A11 - A23

Eine emissionsfreie Mobilität ist für uns nicht nur ein Werbespruch. Sie ist für uns eine Vision, die wir mit unseren zu 100% elektrischen Autos und Nutzfahrzeugen sowie unserem Engagement bei Aufbau und Entwicklung von Ladeinfrastruktur und intelligenten Energielösungen bereits seit langem nachhaltig verfolgen.
Informieren Sie sich auf dem Nissan Stand der Messe ‚Flotte! Der Branchentreff!‘ über die beiden 100% elektrischen Fahrzeuge Nissan LEAF und den neuen Crossover ARIYA, sowie dem neuen Nissan Qashqai mit Mild Hybrid & Epower Technologie. Sie überzeugen mit jeder Menge Fahrspaß und vielen innovativen Technologien, die das emissionsfreie Fahren noch entspannter, sicherer und aufregender machen.

Die Nissan Motor Co., Ltd., ist ein globaler Automobilkonzern, der mehr als 60 Baureihen unter den Marken Nissan, Infiniti sowie Datsun vertreibt. Im Geschäftsjahr 2020 verkaufte das Unternehmen rund 4,05 Millionen Fahrzeuge und erzielte einen Nettoumsatz von 7,86 Billionen Yen (ca. 63,51 Milliarden Euro). Vom Hauptsitz Yokohama aus steuert die Nissan Motor Co., Ltd., Aktivitäten in den Regionen Asien & Ozeanien, Afrika, Mittlerer Osten & Indien, China, Europa, Lateinamerika und Nordamerika.

Nissan zählt zu den Automobilproduzenten aus Übersee mit der stärksten Präsenz auf dem europäischen Markt und hat hier zahlreiche Unternehmensbereiche wie „Forschung & Entwicklung“, „Fertigung“, „Logistik“, „Design“ und „Verkauf & Marketing“ angesiedelt. Der japanische Automobilhersteller ist seit 1972 in Deutschland aktiv. Die in Brühl bei Köln beheimatete Nissan Center Europe GmbH verantwortet dabei die Aktivitäten in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das breite Produktportfolio bietet preisgekrönte Crossover, leichte Nutzfahrzeuge, Supersportwagen oder Elektromodelle wie den Nissan Leaf, eines der meistverkauften Elektroautos der Welt.
Bis 2050 will der japanische Automobilhersteller sowohl im Geschäftsbetrieb als auch über den Lebenszyklus seiner Produktpalette hinweg Klimaneutralität erreichen. In einem ersten Schritt soll hierfür bis Anfang der 2030er Jahre jedes neue Nissan Modell in den Schlüsselmärkten elektrifiziert werden. Zusätzlich setzt das Unternehmen auf die Weiterentwicklung fortschrittlicher Technologien sowohl in der Fertigung als auch an Bord seiner Modelle.

Seit 1999 arbeitet Nissan eng mit seinem französischen Partner Renault zusammen und 2016 hat Nissan 34 Prozent der Anteile an Mitsubishi Motors erworben. Die Mitglieder der weltumspannenden Renault-Nissan-Mitsubishi Allianz haben sich der Zusammenarbeit verpflichtet, um Synergien zu schaffen und die Wettbewerbsfähigkeit zu steigern. Diese strategische Allianz zählt zu den größten Automobilgruppen weltweit und ist global die Nummer eins bei Elektrofahrzeugen. Außerdem entwickeln die Partner wegweisende Technologien, um maßgeschneiderte, vernetzte Fahrzeuge mit autonomen Fahrfunktionen anbieten zu können, die für breite Kundenkreise erschwinglich sind.

Zurück zur Ausstellerliste

ANFRAGE MESSESTAND FÜR DAS JAHR 2021

Fachbesucher / Fuhrparkentscheider

Dienstleister

FLOTTE! APP

img-place-holder

Die „Flotte!

Der Branchentreff“ App

jetzt zum Download!

icon android icon apple
go2top

Derbranchentreff.de und der Betreiber dieser Seite möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies, um die Seite für Sie zu verbessern und nutzerrelevant zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.