Vimcar Gmbh

Das Berliner Unternehmen Vimcar entwickelt intelligente Flotten-Lösungen mit dem Ziel, Prozesse rund um das Thema Firmenwagen einfacher und kostengünstiger zu gestalten. Damit bringt es in bereits tausende deutsche Unternehmen eine neue Effizienz.

Mit dem digitalen Fahrtenbuch bietet Vimcar die Lösung für ein zentrales Problem der Firmenwagenversteuerung. Ein kleiner Stecker zeichnet ab dem ersten Motorstart alle getätigten Fahrten auf. Um den strengen Anforderungen des Finanzamts zu entsprechen, setzt das Berliner Unternehmen auf die bewährte OBD-Technologie. Als Ergänzung zum GPS-Modul des OBD-Steckers sorgt eine eigene SIM-Karte für ein lückenloses Fahrtenbuch – auch wenn das Handy einmal zuhause gelassen wird. In der intuitiven Software kann der Fahrer die Fahrten am Smartphone oder PC kategorisieren und bei Bedarf das finanzamtkonforme Fahrtenbuch bequem als PDF-Datei exportieren.

Seit Beginn des Jahres 2016 ist mit Vimcar Fleet eine neue Lösung zur cleveren Verwaltung des gesamten Fuhrparks eines Unternehmens mit in der Produktpalette. Vimcar hat damit speziell eine praktikable Alternative für kleine und mittelständige Unternehmen geschaffen, da auf dem Markt primär komplizierte und oft sehr teure Lösungen, die auf große Fuhrparks ausgerichtet sind, angeboten werden. In einem nutzerfreundlichen Design widmet sich Vimcar-Fleet den zentralen Herausforderungen von KMU, ohne dabei unnötig zu verkomplizieren. Zu den Features zählen unter anderen Kostenverwaltung, Standortbestimmung, Vertragsmanagement, Statistiken und Reifenmanagement. So kann beispielsweise genau abgesehen werden, wann ein Fahrzeug zur Reparatur muss oder überhaupt nicht mehr wirtschaftlich ist. Zusätzlich kann durch die Unterscheidung zwischen Pool- und Dienstfahrzeug genau festgelegt werden, wer welches Fahrzeug fahren darf. Darauf aufbauend ist es möglich, mit Vimcar Booking Poolfahrzeuge buchen. Wenn es einmal schnell gehen muss, kann der Nutzer sich nur die freien Fahrzeuge anzeigen lassen. Sind mehr Details gefragt, ermöglicht die Kalenderansicht einen genauen Überblick darüber, wann welches Fahrzeug frei ist oder welcher Fahrer damit unterwegs ist.


Rechtssicher und mithilfe hoher Verschlüsselungsstandards werden die Flottendaten regelkonform aufbewahrt. Für noch mehr Gewissheit bei dem sensiblen Thema der Firmenwagenversteuerung, hat Vimcar sein Fahrtenbuch einer KPMG-Prüfung unterzogen. Zusätzlich stehen neben 5.000 Unternehmen namhafte Partner wie der Deutsche Steuerberaterverband e.V., Haufe Lexware und DATEV hinter dem Unternehmen.

Schauen Sie an unserem Stand vorbei, wir demonstrieren Ihnen unsere Lösungen vor Ort und beraten Sie gerne individuell zu Ihrer Flotte!

In Kooperation mit:
Medienpartner:
GDPR Derbranchentreff.de

Flotte Medien möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies, um die Seite für Sie zu verbessern und nutzerrelevant zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie hier.

Einverstanden
Wir verwenden auf unserer Website Cookies, um die Seite für Sie zu verbessern und nutzerrelevant zu gestalten. Durch den Besuch unserer Website akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien.Ich stimme zuErklärung zu Datenschutz und Cookies