Schwacke

Für Fuhrparkmanager werden die Total Cost of Ownership (TCO) immer wichtiger als Entscheidungsgrundlage. Dabei spielt der Wertverlust zwar eine wichtige, aber nicht die einzige Rolle. Um sich ein vollständiges Bild zu machen müssen auch Kosten für Kraftstoff, Service & Verschleiß, Reifen, Versicherung und Steuern betrachtet werden. Dazu kommt die stetig wachsende Zahl von Modellen und neue staatliche Reglementierungen wie z.B. WLTP.

 – Wer soll da den Überblick über die zu erwartenden Gesamtkosten behalten?

Fleet Cost Expert:

Genau dafür haben wir Fleet Cost Expert entwickelt –alle Betriebskosten in einem System:

·      Managen Sie die TCO Ihres Fuhrparks einfach online

·      Einfache Fahrzeugauswahl über alle Segmente aus über aktuellen 600 Modellen

·      Schauen Sie sich bis zu 200 verschiedene Lauf-/Leistungskombinationen an

·      Vergleichen Sie Fahrzeuge mit Diesel-, Benzin-, Hybrid- oder Elektroantrieb

·      Verfügbar in 11 Ländern mit einzigartiger Schwacke Datenqualität

Wobei kann Ihnen Fleet Cost Expert helfen?

1.     Lohnen sich für meine Flotte Plug-In-Hybride oder Elektroautos?

2.     Welche monetären Auswirkungen hat WLTP auf meinen Fuhrpark?

3.     Ab wann rechnet sich ein Diesel gegenüber einem Benziner?

4.     Sind SUVs für Mitarbeiter wirklich teurer als PKWs?

In Kooperation mit:
Medienpartner:
GDPR Derbranchentreff.de

Flotte Medien möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies, um die Seite für Sie zu verbessern und nutzerrelevant zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie hier.

Einverstanden
Wir verwenden auf unserer Website Cookies, um die Seite für Sie zu verbessern und nutzerrelevant zu gestalten. Durch den Besuch unserer Website akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien.Ich stimme zuErklärung zu Datenschutz und Cookies