ZURÜCK

Nokian Tyres GmbH

Nokian Tyres Wurzeln reichen bis 1898 zurück, als das finnische Gummiwerk „Suomen Gummitehdas Oy“ in Helsinki gegründet wurde. Zu Beginn produzierte die Firma unter anderem technische Gummiwaren. Die Produktion von PKW-Reifen begann 1932 und seitdem wurden die alten Fabrikwände Zeugen der Entwicklung von Generationen von Testsiegerreifen, welche das sichere Fahren unter extremen Bedingungen mithilfe verschiedenster Innovationen Schritt für Schritt vorangebracht haben. Alle Produkte werden mit dem Ziel der nachhaltigen Sicherheit und Umweltfreundlichkeit während des gesamten Produktlebenszyklus entwickelt. Der Hauptsitz von Nokian Tyres liegt in der finnischen Stadt Nokia, die Europazentrale befindet sich in Prag, die Deutschlandzentrale in Nürnberg. 

In Europa konnte Nokian Tyres mittlerweile ein Servicenetz aus 1.400 Standorten in 25 Ländern etablieren – davon aktuell 45 Vianor-Standorte in Deutschland. Zusätzlich stehen für den deutschen Flottenmarkt mehrere Partnernetzwerke mit über 1.100 Servicestationen zur Verfügung. Die Servicepartner bieten Flottenkunden ein breites Dienstleistungsportfolio an. 
 
Nokian Tyres bietet für jeden Fuhrpark die passende Reifen an. Unsere Reifen für PKW, SUV und Transporter werden vor allem dort geschätzt, wo widrige Bedingungen in Schneegebieten und extreme Jahreszeiten besondere Anforderungen an die Leistungsfähigkeit eines Reifens stellen. Im Sommer meistern die Premium-Sommerreifen von Nokian Tyres auch schlechte Straßenverhältnisse, starken Regen und sengende Hitze spielend. Die wechselhaften Wetterbedingungen im Winter führen häufig zu kaum vorhersehbaren Straßenverhältnissen, welche Nokian Tyres Winterreifen spielend meistern. Neben Sommer- und Winterreifen bietet Nokian Tyres Nokian Weatherproof als Allwetterreifen an, welcher über das Alpine-Symbol (3PMSF) verfügt, als Hinweis für die offizielle Zulassung und Nutzung der Reifen im Winter.
 
Reifen für Transporter sind oft starken Belastungen ausgesetzt. Die Fahrzeuge werden oft unter Volllast und auf schlecht befestigten Straßen bewegt oder über Bordsteine gefahren. Diese Reifen müssen das gesamte Gewicht des Fahrzeugs auffangen und gleichzeitig unter allen Bedingungen eine sichere und stabile Steuerung gewährleisten. Nokian Tyres Reifen für SUV und Transporter zeichnen sich durch die einzigartige Aramid-Seitenwandtechnologie aus, welche zusätzliche Sicherheit und Langlebigkeit bietet. Den widerstandsfähigen Kern der Technologie bilden Aramidfasern, die in die innovative Seitenwandstruktur eingearbeitet sind und auch in der Luftfahrt genutzt werden. Diese Aramidfasern verstärken die Seitenwand, sodass sie äußeren Einflüssen, Schnitten und Deformierungen noch besser standhält.

In Kooperation mit:
Medienpartner:
GDPR Derbranchentreff.de

Flotte Medien möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies, um die Seite für Sie zu verbessern und nutzerrelevant zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie hier.

Einverstanden
Wir verwenden auf unserer Website Cookies, um die Seite für Sie zu verbessern und nutzerrelevant zu gestalten. Durch den Besuch unserer Website akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien.Ich stimme zuErklärung zu Datenschutz und Cookies