ZURÜCK

KS Partnersystem GmbH

KS-Autoglas ist aktuell, das größte Autoglasnetzwerk von Kfz-Meisterbetrieben bundesweit.

Bereits 2011 hatte sich das  Partnersystem mit mehr als 300 Partnerbetrieben zum größten Autoglas-System Deutschlands entwickelt. Von 2011 bis 2015 verdoppelte sich die Zahl der Partnerbetriebe, sodass aktuell mehr als 600 KS-Partnerbetriebe für ihre Kunden einen flächendeckenden Autoglas-Service leisten.

Dieses rasante Wachstum ist durch die KS-Idee möglich geworden. Darin bildet der faire und vertrauensvolle Umgang zwischen Kunden, KS-Partnern und Systemgeber die Grundlage dieser Idee. Dahinter steht ein Team von verlässlichen Mitarbeitern, die diese Philosophie leben und täglich bereit sind Verantwortung zu übernehmen.  

Kunden vertrauen dem KS-Partnersystem aufgrund seines hohen Qualitätsanspruchs, wofür das Unternehmen bereits mehrfach Auszeichnungen herhielt. So wurde KS-Partnersystem 2015 in Diagnose und Beratung, bei der unabhängigen DtGV, als Testsieger mit „Sehr gut“ bewertet. Mit einem praxisbezogenen Qualitäts-Management-System garantiert das KS-Partnersystem seinen Kunden deutschlandweit effektive Arbeitsabläufe, hohe Kompetenz und konsequente Kundenorientierung,  in all seinen nach ISO-9001 zertifizierten KS-Partnerbetrieben.

Autoscheiben haben sich in wenigen Jahren von einem einfachen Windschutz, zu einem High-Tech-Produkt entwickelt. Als tragendes Bauteil sind Autoscheiben heute ein wichtiger Faktor für die Gewichtsreduzierung und damit für die Optimierung des Kraftstoffverbrauches und der Schadstoff- Emission. Head-up-Displays, diverse Sensoren und Kamerasysteme tragen in erheblichem Maße zum Fahrkomfort und zur Fahrsicherheit bei. Diese Entwicklung schreitet weiter fort. So bringt Opel gerade ein System auf den Markt, bei dem eine Kamera nach innen gerichtet ist, um das Licht durch die Blickrichtung des Fahrers zu lenken und zu dosieren. All diese Komponenten müssen bei einem Scheibentausch fachgerecht demontiert und montiert werden. In der Bord-Elektronik werden gespeicherte Fehler ausgelesen und gelöscht, Sensoren und Kamerasysteme werden neu justiert, damit die Sicherheit der Fahr-Assistenz-Systeme wieder hergestellt ist. Darum gehört die Scheibenmontage  heute mehr denn je in den Kfz-Meisterbetrieb. Der Kfz-Techniker-Meister versteht durch seine Berufsausbildung, seine praktische Erfahrung und seine Meisterausbildung, das Fahrzeug als Ganzes, mit samt seiner Statik und seiner Elektronik.

KS-Autoglas ist das Autoglasnetzwerk von Kfz-Meisterbetrieben in Deutschland. 

In Kooperation mit:
Medienpartner:
Wir verwenden auf unserer Website Cookies, um die Seite für Sie zu verbessern und nutzerrelevant zu gestalten. Durch den Besuch unserer Website akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien.Ich stimme zuErklärung zu Datenschutz und Cookies