ZURÜCK

ABT Sportsline GmbH

ABT elektrisiert die Welt – auf der Rennstrecke und auf der Straße!

ABT Sportsline, im Jahr 1896 gegründet, ist weltgrößter Fahrzeugveredler für Automobile aus dem Volkswagen-Konzern und begeistert durch Qualität in Erstausrüsterqualität in den Bereichen Leistungssteigerungen, Aerodynamik, Fahrwerkskomponenten und mehr für den Straßeneinsatz.

Als traditionsreiches und innovatives Unternehmen verfolgt die ABT Sportsline GmbH mit Sitz im bayerischen Kempten bereits seit 2009 konsequent den Weg der eMobilität. Die Pionierarbeit in diesem Sektor hat mit der Entwicklung eines eCaddy und einer damit verbundenen situativen Motorsteuerung in Abhängigkeit des eingegebenen Fahrziels begonnen. Darauf aufbauend hat sich der Unternehmensbereich ABT eMobility seitdem zu einem Spezialist im Fahrzeugumbau und im kundenindividuellen Projektgeschäft entwickelt.

Als mittelständisches Unternehmen verfügen wir nicht nur über schlanke Prozesse, sondern gehen mit Pioniergeist und Leidenschaft auch individuell auf die Wünsche unserer Kunden ein. Unsere tägliche Arbeit wird stets begleitet von unserer langjährigen Erfahrung im Automobilbereich sowie die enge Verzahnung mit Forschungsunternehmen und namhaften Geschäftspartnern. Dabei legen wir großen Wert auf höchste Qualitätsansprüche nach neuesten Standards.

Diese Erfolgsstory wird von einer großen Verbundenheit zum Motosport, insbesondere unserem Engagement in der weltweit agierenden Motorsportserie Formel E seit 2014, begleitet. Hier konnte das Team ABT Sportsline den ersten historischen Formel E Sieg der Geschichte feiern.

In Kooperation mit:
Medienpartner:
Wir verwenden auf unserer Website Cookies, um die Seite für Sie zu verbessern und nutzerrelevant zu gestalten. Durch den Besuch unserer Website akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien.Ich stimme zuErklärung zu Datenschutz und Cookies