ZURÜCK

Emil Frey Gruppe Deutschland

Die Emil Frey Gruppe Deutschland ist Teil der Emil Frey Gruppe mit Sitz in Zürich. Kerngeschäft der Emil Frey Gruppe Deutschland ist der Kfz-Einzelhandel, der Großhandel mit Teilen und Zubehör, der Import von Fahrzeugen sowie die dazugehörigen Logistik- und Finanzdienstleistungen.

Innerhalb der Automobilbranche besitzt die Emil Frey Gruppe Deutschland hinsichtlich ihrer Markenvielfalt, Vertriebswege, Dienstleistungen und regionale Abdeckung eine Alleinstellung in Deutschland. Die Unternehmensgruppe agiert als Automobilhändler der Marken Abarth, Aston Martin, Bentley, BMW, Fiat, Ford, Fuso, Hyundai, Jaguar, Land Rover, Lexus, Maserati, Mazda, Mercedes Benz, Mini, Mitsubishi, Opel, Seat, Skoda, Smart, Subaru, Toyota, Volkswagen und Volvo.

Zudem ist die Emil Frey Gruppe exklusiver Importeurder Fahrzeuge von Subaru und Mitsubishi in Deutschland.

Mit bundesweit 89 Standorten ist die Emil Frey Gruppe Deutschland der ideale Partner im Flottengeschäft.

In Kooperation mit:
Medienpartner:
GDPR Derbranchentreff.de

Flotte Medien möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies, um die Seite für Sie zu verbessern und nutzerrelevant zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie hier.

Einverstanden
Wir verwenden auf unserer Website Cookies, um die Seite für Sie zu verbessern und nutzerrelevant zu gestalten. Durch den Besuch unserer Website akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien.Ich stimme zuErklärung zu Datenschutz und Cookies