ZURÜCK

Tesla Motors GmbH

Tesla hat es sich mit seiner Gründung im Jahr 2003 zum Ziel gemacht, den weltweiten Übergang zu einer nachhaltigen Energie zu beschleunigen und mit Hilfe einer vollständigen Modellgeneration die Kosten von Elektroautos weiter zu senken. Das in Kalifornien ansässige Unternehmen entwickelt und produziert Elektrofahrzeuge sowie erneuerbare Stromspeichersysteme. Tesla hat das Model S und das Model X von Grund auf konzipiert, um die sichersten und aufregendsten Fahrzeuge der Straße zu sein. Mit beispielloser Leistung, möglich gemacht durch Teslas einzigartigen, vollelektrischen Antrieb, beschleunigt das Model S in der Topversion von 0 auf 100 km/h in gerade einmal 2,4 Sekunden und bietet eine Reichweite von über 500 km. Die Elektrolimousine, die sich nun auch für den Umweltbonus der Bundesregierung qualifiziert, setzt immer wieder Maßstäbe und verkörpert in jeder Hinsicht die große Innovationskraft Teslas.

Auch das neueste Mitglied in der Tesla Familie stellt alle aktuellen Mitbewerber in den Schatten: Das Model X ist das sicherste, vielseitigste und schnellste Sport-Utility-Vehicle (SUV) der Geschichte. Ausgerüstet mit serienmäßigem Allradantrieb bietet es Platz für bis zu sieben Erwachsene mit Gepäck. Mit einer Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in 3,1 Sekunden zählt das Model X P100D zudem zu den echten Sportlern der Szene! Die spektakulären Falcon Wing Flügeltüren gewähren auch auf engen Parkplätzen bequemen Zugang zur zweiten und dritten Sitzreihe. Jedes Bauteil des Model X wurde im Zeichen der Sicherheit entworfen. Die bodenintegrierte Batterie senkt, wie beim Model S, den Schwerpunkt, wodurch das Überschlagsrisiko deutlich verringert wird.

Während andere Hersteller die Themen Elektrifizierung, Digitalisierung und Automatisierung als die großen Themen der Zukunft bescheiben, hat Tesla diese Trends in seinen Fahrzeugen bereits umgesetzt und an über 180.000 Kunden weltweit ausgeliefert. Tesla setzt mit allen Produkten kompromisslose Standards und stellt beispielsweise seinen Kunden ein Ladenetz zur Verfügung, mit dem Strecken vom Nordkap bis nach Sizilien möglich sind. Diese sogenannten Tesla Supercharger liefern in etwa 30 Minuten bis zu 270 km Reichweite und bilden heute mit über 270 Standorten in Europa das dichteste Schnellladenetz. Tesla kooperiert zudem im Rahmen des Destination Charging Programms mit Hotels, Restaurants, Einkaufszentren und Resorts, um dort das Laden genauso einfach wie zu Hause zu machen. Ankommen und einstecken - das Fahrzeug lädt am Tesla Wall Connector, während die Fahrer einkaufen, im Restaurant essen oder die Nacht im Hotel verbringen und das an mehr als 1200 Loactions in ganz Europa.

Weitere Informationen über Tesla finden Sie hier: https://www.tesla.com/de_DE/enterprise

In Kooperation mit:
Medienpartner:
Wir verwenden auf unserer Website Cookies, um die Seite für Sie zu verbessern und nutzerrelevant zu gestalten. Durch den Besuch unserer Website akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien.Ich stimme zuErklärung zu Datenschutz und Cookies