ZURÜCK

Tokheim Service GmbH & Co. KG

Damit E-Mobilität vor Ort nutzbar wird

Tokheim Service Group bietet Dienstleistungen für den Ausbau von Ladestationen
 
Neue Formen der Mobilität und alternative Antriebe gewinnen an Bedeutung. Neben den entsprechenden Fahrzeugen spielt die flächendeckende Energieversorgung bei der E-Mobilität eine entscheidende Rolle. Genau auf dieses Thema fokussiert sich die Tokheim Service Group (TSG) bereits seit 2013. 
Dass ein flächendeckendes Netz von Ladepunkten eine zentrale Bedeutung für die E-Mobilität hat, ist für Jochen Schraff, Geschäftsführer Deutschland der TSG, keine Frage. „Hätte sich nicht frühzeitig ein flächendeckendes Netz an Tankstellen entwickelt, wäre dem Verbrennungsmotor sein Siegeszug in Sachen Mobilität wohl verwehrt geblieben.“
Seit über fünf Jahren widmet sich die TSG der Planung und Erstellung von Ladestationen für E-Fahrzeuge. Dafür ist planerisches, technisches und verwaltungstechnisches Know-how notwendig, das die TSG in einem eigenen Bereich mit bundesweit einsetzbaren Spezialisten gebündelt hat. 
Komplette Lösungen aus einer Hand
Das Leistungsspektrum reicht von der Analyse und Abklärung möglicher Standorte bis hin zur kompletten Projektleitung. Bauleistungen wie der Tiefbau, die Elektroinstallationen sowie die Kabelverlegung zu den Trafostationen werden ebenso erledigt wie notwendige Abklärungen mit den Elektrizitätswerken vor Ort oder die Antragstellung für Erweiterungen. 
Selbstverständlich übernimmt die TSG auch die Installation und Inbetriebnahme von Ladesäulen und bietet einen 24-Stunden-Service. Für die Kunden bedeutet dies, dass sie nur einen Ansprechpartner haben und alle Leistungen aus einer Hand erhalten.
Zu den Kunden und Partnern der TSG gehören u.a. namhafte Anbieter wie Chargepoint, EBG Compleo, Innogy und weitere Hersteller. Gemeinsam wurden bereits mehrere tausend Ladepunkte im Tankstellenbereich, in Kommunen, für Unternehmen oder den ADAC realisiert.
„Viele Unternehmen stehen in den Startlöchern, um an der Zukunft der Mobilität teilzuhaben. Immer mehr Fahrzeughalter entscheiden sich für Elektroautos und Städte wie Länder unterstützen den Trend zur Elektrifizierung – wir freuen uns, dabei helfen zu können, das E-Mobilität vor Ort nutzbar wird”, fasst Olaf Becker, Leiter E-Mobilität bei TSG, zusammen. 
 
Die TSG ist nicht nur einer der führenden Anbieter von Technik und Dienstleistungen für Energieverteilungssysteme in Europa und Afrika, sondern europaweit auch im Bereich Installation und Dienstleistungen für Ladestationen tätig. Das Unternehmen kann sich dabei auf das Know-how von mehr als 200 Vertriebsmitarbeitern und über 2.600 erfahrenen Kundendienst-Techniker und -Ingenieuren stützen. Weitere Informationen unter www.tokheim-service.de

In Kooperation mit:
Medienpartner:
GDPR Derbranchentreff.de

Flotte Medien möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies, um die Seite für Sie zu verbessern und nutzerrelevant zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie hier.

Einverstanden
Wir verwenden auf unserer Website Cookies, um die Seite für Sie zu verbessern und nutzerrelevant zu gestalten. Durch den Besuch unserer Website akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien.Ich stimme zuErklärung zu Datenschutz und Cookies